Über Kwix

Wie kam es zur Entwicklung des Kwix, wer steckt dahinter?

Auf der Suche nach einer einfachen Lösung, dünnwandige Rohre ansehnlich und technisch einwandfrei gerade verarbeiten zu können, erfand vor vielen Jahren ein findiger Brite die praktikable Lösung mit dem kennzeichnenden Namen: KWIX.

Frei nach dem Motto: “Rohre begradigen und das im Nu (Quick)”.
 
Bereits Ende 2013 übernahm die spätere Brado GmbH mit Sitz im unterfränkischen Hettstadt die weitere Markenprägung von Kwix und die exklusiv lizenzierte Vertriebstätigkeit.
 
Testen Sie die erfolgreiche Lösung für Ihre Anwendung noch heute und überzeugen Sie sich von der kinderleichten Bedienung und dem verblüffend leicht zu erreichenden Ergebnis.
 
Was kann der Kwix Rohrbegradiger?

Innovatives Handwerkzeug zum Begradigen dünnwandiger Rohre aus Kupfer, Edelstahl oder Aluminium

Features:

-       Einfaches und effektives Begradigen von dünnwandigen Rohren, die normalerweise als Rollenware gehandelt werden

-       Herstellen von optimalen Nennweiten der Rohrinnenquerschnitte

-       Saubere Optik durch gleichmäßige, gerade Rohrführung

-       Verwendbar für Kupfer-, Edelstahl-, Stahl-, oder Aluminiumrohre

-       stufenweises Begradigen durch Hin- und Herziehen des Rohres durch das Werkzeug

-       nahezu endlose Verarbeitung möglich, auch mit externem maschinellen Antrieb auf der Schub- und Zugseite denkbar

-       mit integrierter Stift-Halterung zum Setzen einer geraden Linie zur Vorbereitung exakter Biegevorgänge

-       gute Ergebnisse bereits nach wenigen Durchgängen

-       kompakt und handlich für nahezu jede Werkzeugkiste

-       lieferbar für die gebräuchlichsten Rohraußendurchmesser

 

Lieferbar für folgende Größen:

Metrische Rohrdurchmesser: 4, 5, 6, 8, 10, 12, 15 & 16mm

Zöllige Rohrdurchmesser: 1/8“, 3/16“, ¼“, 5/16“, 3/8“, ½“ & 5/8"

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.